Berlin Festival 2010

In nicht mal einem Monat findet auf dem Tempelhofer Flughafen das diesjährige Berlin Festival statt. Es werden für die zwei Tage in etwa 20.000 Besucher erwartet.

Hier schon mal das Lin-up:

Editors Hot Chip Fatboy Slim LCD Soundsystem
Fever Ray Adam Green Gang Of Four BOYS NOIZE
Atari Teenage Riot Robyn Peaches’ Lazershow 2manydjs (live)
Blood Red Shoes Soulwax “Chilly” Gonzales Caribou
Tricky Erol Alkan Herman Dune Junip
Lali Puna Edwyn Collins Wedding Present performing Bizarro We Have Band
Superpunk Goose Les Petits Pilous MIT
Seabear Housemeister Tahiti 80 Zola Jesus

Tickets kann man auf boysnoize gewinnen.

Ansonsten kosten die Tickets:

Festivalticket:
Fr. + Sa. inkl. Popkomm Eintritt am Freitag: EUR 59 zzgl. VVK-Gebühren.

Tagestickets:
Freitag 10.09. (inkl. Popkomm & a2n) EUR 39 zzgl. Gebühren
Samstag 11.09. EUR 39 zzgl. Gebühren

diesen Sonntag Blauer See

An diesem Sonntag (20.06.2010) findet wieder das beliebte Open Air Event „Blauer See“ statt. Mit dabei sind unteranderem bekannt Größen wie Villalobos und Luciano mit Reboot live, Italoboyz, Marc Antona, Tobi Neumann, Binh, Tobias Becker, Sebastian Phillip und Marc Lansley.

Los geht es um 10 Uhr in der Früh und Ende ist gegen 22 Uhr. Also, die Nacht durch machen und den Sonntag dran hängen! Schlafen könnt ihr noch wenn ihr 50 seid.

Location: Blauer See, Zum Blauen See 20, 40878 Ratingen

P.S.:Official Mixery Afterhour im Ufer 8, Rathausufer 8, Düsseldorf

Mehr Infos findest du hier: www.blauersee.info

Eristoff Tracks Urban Art Forms Festival

Vom 3. Juni bis 6. Juni findet das Eristoff Tracks Urban Art Forms Festival in Wiesen/Österreich statt. Mit dabei sind wieder viele bekannte Namen. Auf den Bühnen Mainstage, Dogs On Acid Stage, Red Bull Music Academy Stage, Psytrance Stage, Cadenza Afterparty Stage
und noch weiteren wird ein musikalisch abwechslungsreiches und interessantes Line-up geboten. Hinzu kommen bekannte Visualartists, die auch was für die Augen bieten.
Den Timetable gibt es hier und hier gibt es weitere Infos.

Die Tickets kosten zwischen 60,- und 99,- € für das ganze Wochenende

Berlin Summer Rave im alten Flughafen Tempelhof

Langsam aber sicher wird der alte Flaughafen Tempelhof von der Berliner Bevölkerung eingenommmen.
Mitte Juni findet seit längerer Zeit mal wieder ein Rave in der Hauptstadt an.
Der Berlin Summer Rave entert den Flughafen am 12. Juni 2010 und die Technoszene wird von DJs wie Westbam und Marusha in die
altehrwürdigen Hallen gelockt.
Es wird ein Potburry aus DJ-Legengen wie die bereits erwähnten DJs Westbam, Marusha, Electro Ferris, Lützenkirchen
und aus Newcomern geben.

Alles weitere auf der berlin summer rave seite

OHSOTRUE Sessions in der arena

Berlins wöchentliches Mini-Festival auf der Spree is back. Durch den Sommer präsentiert OHSOTRUE jeden Sonntag Bands und Live Acts im Badeschiff.
Dieses Jahr kündigen die Macher ein außergewöhliches Line Up von Künstlern der elektronischen Musik an. Mit dabei sind: Bugge Wesseltoft & Henrik Schwarz duo, Francesco Tristano, Mark de Clive-Lowe, Dani Siciliano, Jan Jelinek und Dimlite.
Und wem das nicht reicht: der Club der Visionäre supportet das ganze mit einer Auswahl ihrer besten DJs.

Links: arena Berlin, OHSOTRUE Sessions

a blog for all techno people